Unternehmen

Die Conlinet Service GmbH wurde 2003 gegründet und war zunächst in der Realisierung, das heißt im Bau von Telekommunikationsnetzen und Kabelanlagen für Energieversorger, Telekommunikations­unternehmen und HFC-Netzbetreiber tätig. 

2008 erfolgte die Umwandlung in eine Ingenieurgesellschaft für Telekommunikation und Bauwesen. Unsere Kernkompetenzen ist die Genehmigungs-, Entwurfs- und Ausbauplanung von Telekommunikationsnetzen. 2012 wurden diese Kompetenzen für den Bereich der FTTC/B/H-Planung durch die Einführung der Spezialsoftware Detecon NetWorks Fixed Access vertieft. Seit 2011 führen wir zusätzlich alle Planungen im Tiefbau (Rohrleitungsbau, Straßenbau, Spezialbau) durch.

Im Gegensatz zu vielen anderen Ingenieurbüros kommen wir direkt aus der Telekommunikationsbranche. Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten verschiedener Fachrichtungen und verfügen über umfangreiche Planungs- und Projekterfahrungen. Wir sind bei Breitband­initiativen  verschiedener Bundesländer als unabhängiges Beratungs- und Planungsunternehmen gelistet.